25. Dezember - der Januar

Image by Eilis Garvey

Guten Morgen, du hast deine erste Rauhnacht hinter dir und ich bin ganz gespannt darauf zu erfahren, was du heute Nacht geträumt hast. Denn dein Traum aus dieser und auch aus den kommenden Nächten sind unter anderem wichtige Wegweiser für dein neues Jahr.

Der 25. Dezember steht sinnbildlich für den Monat Januar und von daher achte heute nicht nur auf das, was du träumst, sondern auch auf weitere Botschaften, die dir für den Januar gesendet werden.

Doch neben diesen Botschaften hat dieser Tag noch eine besondere Bedeutung: er steht für die Familie, für deine Wurzeln, deinen Ursprung, deinen sicheren Heimathafen. Von daher bietet es sich an, sich mit diesem Thema heute auseinander zu setzen.

Auch dein Atem steht als Sinnbild für deine Wurzeln. Also konzentriere dich heute mal für eine Weile bewusst auf deine tiefen Atemzüge.

Ich spüre die Kraft meiner Ahnen

hinter mir und in mir.

Ich bin beschützt. Ich kann vertrauen.

Heute solltest du:

  • Altes abschließen, um später Neues willkommen heißen zu können = insbesondere auf deine Familie bezogen. Was gibt es noch zu vergeben?

  • zur Ruhe kommen (ganz egal, wann dir das heute möglich ist. Finde eine Zeit, in der du ganz für dich sein kannst)

  • dich mit deinem Atem verbinden und durch ihn deine Wurzeln stärken. Das kannst du auch auf einem Spaziergang an der frischen Luft tun

  • ein basisches Bad nehmen, gern mit Meersalz versetzt

  • räuchern, am besten mit Myrrhe, Wacholder & Beifuss (statt Myrrhe nimm auch Weihrauch, statt Beifuss Fichtenharz, Angelikawurzel oder Holunderholz)

  • deinen 1. Wunsch verbrennen

  • eine Orakelkarte / Rune / Heilstein für heute und den Januar ziehen

Die Stärken deiner Wurzeln
00:00 / 16:23
Image by Mathilde Langevin

Deine Journaling Fragen:

Welche Kraft hat mir meine Familie mitgegeben? Was kann ich dank ihnen?

Welche hinderlichen Glaubenssätze habe ich von meiner Familie? Stimmen die für mich? Wie will ich es stattdessen?

birthstone-2777153_1920.jpg

Der Heilstein für den Januar = der Granat:

Lass dich vom Granat durch den Januar begleiten.

Neben seiner Aufgabe die tiefe und innige Liebe zu verstärken, steht der Granat für deine Leidenschaft im Leben.


Wofür brennst du? Was inspiriert dich?

Er stärkt dein Selbstbewusstsein, so dass du geradeheraus deinen Weg gehen kannst, ohne Ängste und ohne dich selbst zurück zu halten.

Bildschirmfoto 2021-12-23 um 10.01.12.png
Der besinnliche Adventskalender
00:00 / 14:23

Anja Dorn

bietet in ihrer Hypnose und Yogapraxis ganz besonders werdenden Muttis ein besonderes Erlebnis, um sich auf eine freudvolle Geburt vorzubereiten und in eine tiefe Verbindung zu ihrem Baby zu kommen, lange bevor es auf der Welt ist. Ihre liebevolle, quirlige und fröhliche Art hat mir schon so manchen Weinabend versüßt. Denn Anja und ich haben eine lange Vergangenheit miteinander: Wir gingen zusammen zur Schule, haben uns aus den Augen verloren und auf einem Bahnhof wieder getroffen und sie sagte: "Denise, du warst doch damals schon unsere Hexe!" Ach ja? Das hatte ich ganz vergessen. Anja war es, die mir den Zugang zu meiner Spiritualität vor vielen vielen Monden neu eröffnet hatte und natürlich MUSS sie mit ihrer engelsgleichen Stimme einfach eine Geschichte für uns einlesen. Lass dich verzaubern, wie man aus Weihnachtsstress ganz viel Lockerheit und Freude kreieren kann. Anja liest Der besinnliche Adventskalender.

Wenn dich Hypnose, Hypnobirthing, Hypnoroma(R) und Yoga faszinieren, dann kannst du hier mit Anja in Kontakt treten.

Bildschirmfoto 2021-12-23 um 11.10.57.png